Multirisk Versicherung - Tarifdetails

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot / Antrag

Tarifdetails zur Multirisk Versicherung der Gothaer

 

Zielgruppe

Betriebe mit einem Jahresumsatz von bis zu fünf Millionen Euro und einem Inhaltswert von nicht mehr als 2,5 Millionen je Betriebsstelle aus folgenden Bereichen:

 
Handwerk rund ums Haus (GMP-H)
Sport und Freizeit (GMP-S)

Was ist versichert?

Die gesamte technische und kaufmännische Betriebseinrichtung
Das übliche Warensortiment
Akten, Bargeld
Außen- und Innenverglasung
Entgangener Betriebsgewinn
Haftpflicht im Rahmen der betriebs- und branchenüblichen Tätigkeiten

Versicherte Gefahren

 

Sachwerte

Brand, Blitzschlag, Explosion
Leitungswasser
Sturm, Hagel, Überschwemmung, Erdbeben
Einbruchdiebstahl, Raub oder Vandalismus

Technische Betriebseinrichtung, zusätzlich Maschinen- und Elektronikdeckung

Unvorhersehbare Schäden z.B. Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Böswilligkeit
Überspannung, Induktion
Waren auf Transporten mit dem eigenen Fahrzeug (nicht für Sport und Freizeitbetriebe)

Versicherte Kosten

Aufräumungskosten im Rahmen der Höchstentschädigung ohne Sublimit
Mehrkosten durch behördliche Wiederaufbaubeschränkungen
Mehrkosten durch Technologiefortschritt
Kosten für provisorische Sicherungsmaßnahmen bis 2.500 Euro
Schlossänderungskosten auch durch
- Versicherungsfall
- Einbruchdiebstahl außerhalb des Versicherungsortes
- Raub innerhalb eines Gebäudes oder Grundstücks
- Raub auf Transportwegen

Höchstentschädigungen/Deckungssummen

 

Sach

Jahreshöchstentschädigung je Versicherungsfall sind die ermittelten Inhaltswerte zzgl. eines 10%igen Vorsorgebetrages je Betriebsstelle
2 fach maximiert - einmal für Sachsubstanzschäden und ein weiteres Mal für Kosten

Ertragsausfall

Summe der Inhaltswerte einschließlich der Vorsorge aller Betriebsstellen
Optionale Erhöhung bis max. 2,5 Mio EUR möglich

Haftpflicht

Deckungssumme 3 Mio. EUR pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden je Schadenereignis
Betriebshaftpflicht- und PHV 2 fach maximiert, Umwelthaftpflicht-Basis und Umweltschadens-Basis 1 fach maximiert
Optionale Erhöhung der Deckungssumme auf 5 Mio. EUR möglich

Teilschäden

Volle Entschädigungsleistung wenn der Jahresumsatz (ohne Umsatzsteuer) des letzten Jahres korrekt gemeldet wurde

Bestehende Versicherungen

Netto-Beiträge der bestehenden Versicherungen sind bis zu deren Ablauf (max. 5 Jahre) und bis 70% der GMP-Prämie anrechenbar
Mit Vertragsabschluss Differenzdeckung ab sofort. Dies bedeutet, dass beispielsweise bei zu niedrigen Deckungs- oder Versicherungssummen in der Wettbewerbspolice, die Differenz im Rahmen der umfassenden Entschädigungsgrenzen der Gothaer Multirisk-Police geleistet wird. Ebenso besteht Versicherungsschutz für Risiken, die durch die Wettbewerbspolice nicht erfasst werden, für die aber Versicherungsschutz im Rahmen der Gothaer Multirisk-Police besteht.

Ergänzungsbausteine

Roland Kompakt-Rechtsschutzversicherung

Klauseln

 

Versicherung von Sachschäden durch unbenannte Gefahren

Jahreshöchstentschädigung ist auf 100.000 EUR begrenzt
SB beträgt 2.500 EUR
Für Ertragsausfallschäden steht die im Rahmen des Vertrages versicherte BU-Summe zur Verfügung

Erhöhung der Haftpflicht-Deckungssumme

Im Rahmen der GMP kann die Deckungssumme für Haftpflicht auf 5 Mio EUR erhöht werden
Die Klausel ist gültig für alle Kundensegmente

Nachlasssystem

Nachlässe bis 20% können über das Tarifierungsprogramm GoTas eingestellt werden
Nachlässe über 20% bis max. 40% sind nur vorbehaltlich der Vorlage einer Risikocheckliste für Anbahnungen mit einem Jahresnettobeitrag ab 1.500 EUR möglich (im Einzelfall nach Genehmigung durch die Gothaer)
|
|

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Techn. Support

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: