D&O-Versicherung

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot / Antrag

Gothaer baut Geschäft mit D&O-Versicherung aus

Mit über 200 Mio. Euro Beitragseinnahmen in der gewerblichen und industriellen Haftpflichtversicherung gehört die Gothaer zu den führenden Anbietern in diesem Segment. Die Versicherung von D&O-Risiken wird seit 2012 selbständig betrieben.

 

Sicherheit im Management

Seit einigen Jahren ist eine Tendenz in Rechtsprechung und Gesetzgebung zur Verschärfung der persönlichen Haftung von Geschäftsführern, Vorständen und Aufsichtsräten zu beobachten. Dieses persönliche Haftungsrisiko wird immer häufiger im Rahmen einer Directors & Officers-Police versichert. Die Gothaer D&O-Versicherung ist ein hochwertiges D&O-Produkt, das sich fest im deutschen Markt etabliert hat.

 

Verkaufsargumente

Die D&O-Versicherung bietet weit reichenden Versicherungsschutz und zeichnet sich durch eine klare und verständliche Sprache aus
Schutz des privaten Vermögens
Absicherung bei Schadenersatzansprüchen von Kunden und Lieferanten
Absicherung bei Schadenersatzansprüchen des Unternehmens
Beratung durch spezialisierte Anwälte

Bedeutung der D&O-Versicherung für den Vermittler

Stammkunden: Im Hinblick auf das hohe persönliche Haftungsrisiko besteht eine Informations- und Beratungspflicht
Neukunden: Die D&O-Versicherung ist ein ausgezeichneter ''Türöffner'': Sie öffnet die ''Tür zur Unternehmensleitung''
Cross-Selling: Die Chancen für ein erfolgreiches und lukratives Cross Selling ergeben sich gerade durch den Kontakt auf ''hoher Ebene''.

Bedeutung des Versicherungsschutzes für den Kunden

Versichert sind nicht nur das gesamte Privatvermögen und der zukünftige Lebensstandard. Auch der gute Ruf und die berufliche Reputation werden geschützt.
Wegen der Umkehr der Beweislast, die gerade für die Innenhaftung gilt, ist die Rechtsschutzfunktion von großer Bedeutung. Beweislastumkehr heißt, dass die versicherte Person (Unternehmensleiter/in) im Falle einer Inanspruchnahme sich von dem Vorwurf der Pflichtverletzung entlasten muss. Im Schadenfall werden daher in der Regel besonders qualifizierte Anwälte mit der Prüfung der geltend gemachten Ansprüche beauftragt.
Auch die langen Verjährungsfristen (drei, fünf oder 30 Jahre!) stellen ein hohes Risiko dar, das der Absicherung durch die D&O-Versicherung bedarf.
|
|

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Techn. Support

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: