Branchenlösung: Apotheken

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot / Antrag

Die Branchenlösung für Apotheken im Überblick

In Deutschland arbeiten weit über 120.000 Mitarbeiter und Auszubildende in Apotheken. 2012 trat bundesweit ein neuer Tarifvertrag zur betrieblichen Altersversorgung für Mitarbeiter in Apotheken und Auszubildende zur pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten in Kraft. Sie haben von da an einen Anspruch auf einen Arbeitgeberbeitrag zur betrieblichen Altersversorgung und erhalten darüber hinaus eine zusätzliche Förderung auf ihren Beitrag zur Direktversicherung über Entgeltumwandlung.

Die Gothaer hat eine besondere Möglichkeit geschaffen, wie Sie bei Ihrem Kunden schon jetzt eine Direktversicherung platzieren und ihm damit viele Vorteile sichern können. Die Direktversicherung der Gothaer bietet nicht nur Apothekenmitarbeitern, sondern auch dem Apotheker in seiner Eigenschaft als Arbeitgeber zahlreiche Vorteile.

 

Vorteile für den Arbeitgeber

Rechtssicherheit durch Tarifvertragskonformität
Minimaler Verwaltungsaufwand
Beweis der sozialen Verantwortung gegenüber Mitarbeitern
Mitarbeiterbindung und -motivation

Vorteile für den Arbeitnehmer

Aufbau einer bedarfsgerechten Altersversorgung
Apothekenmitarbeiter können mit sehr geringer Nettobelastung für das Alter vorsorgen
Beiträge aus Entgeltumwandlung sind steuer- und sozialversicherungsfrei
Hohe Förderung und Bezuschussung durch den Arbeitgeber
Erhebliche Vorteile durch Abschluss der Direktversicherung bereits in 2011
|
|

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Techn. Support

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: