MediZ Premium - Tarifdetails

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot / Antrag

Gothaer MediZ Premium - Tarifdetails

 

Leistungsspektrum

Erstattungsfähig sind unter Anrechnung der Leistungen der GKV insgesamt:

 
100% der in der Rechnung gestellten Kosten für Zahnersatz im Rahmen der Regelversorgung, sofern privatärztliche Vergütungsanteile nicht berechnet sind
90% der in Rechnung gestellten Kosten für Zahnersatz und Implantate im Rahmen privatärztlicher Versorgung nach den jeweils gültigen GÖZ, wenn in den vorangegangenen fünf Jahren eine ununterbrochene zahnärztliche Versorge nachgewiesen wird.
85% wenn keine fünfjährige ununterbrochene Vorsorge nachgewiesen wird

Höhe der Erstattung

Zu Beginn der Versicherung sind die erstattungsfähigen Aufwendungen aus Tarif MediZ Premium begrenzt auf einen Erstattungshöchstsatz von insgesamt

 
750 EUR in der ersten beiden Versicherungsjahren
1.500 EUR in den ersten drei Versicherungsjahren
2.250 EUR in der ersten vier Versicherungsjahren

Bei zahnärztlicher Behandlung infolge eines Unfalls entfallen die Höchstsätze

 

Kieferorthopädische Behandlung

100% der in Rechnung gestellten Kosten für eine erstmalige medizinisch notwendige Behandlung einer Zahn- oder Kieferfehlstellung, die eine Korrektur erfordert. Die ärztliche Behandlung muss vor Vollendung des 18. Lebensjahres begonnen werden.

 

Höhe der Erstattung, wenn die GKV keine Leistungen erbringt

Erstattungsfähige Aufwendungen aus Tarif MediZ Premium begrenzt auf einen Erstattungshöchstsatz von insgesamt:

 
200 EUR in den ersten beiden Versicherungsjahren
300 EUR in den ersten drei Versicherungsjahren
300 EUR pro Jahr ab dem vierten Versicherungsjahr

Höhe der Erstattung, wenn die GKV Leistungen erbringt

Die erstattungsfähigen Aufwendungen aus Tarif MediZ Premium sind begrenzt auf einen Erstattungshöchstsatz von insgesamt:

 
100 EUR in den ersten beiden Versicherungsjahren
150 EUR in den ersten drei Versicherungsjahren
150 EUR pro Jahr ab dem vierten Versicherungsjahr

Versicherbarer Pesonenkreis

Alle Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung
Pflichtversicherte Arbeitnehmer
Freiwillig versicherte Arbeitnehmer
Selbstständige und Freiberufler
Familienversicherte (z.B. Ehegatten und Kinder)

Bei Ausscheiden aus der GKV endet der Versicherungsschutz nach Tarif MediZ Premium zum Schluss des laufenden Monats. Die versicherte Person in verpflichtet, den Versicherer vom Ausscheiden aus der GKV unverzüglich zu unterrichten.

 

Versicherbarkeit

Die Versicherbarkeit im MediZ Premium ist bis einschließlich Alter 67 gegeben. Bei höherem Alter ist eine Direktionsanfrage erforderlich.
MediZ Premium ist bei weniger als vier fehlenden Zähnen, noch nicht ersetzten Zähnen versicherbar
Entfernte Weisheitszähne, Lückenschlüsse bzw. Milchzähne, die aufgrund des natürlichen Zahnwechsels aktuell fehlen, gelten nicht als fehlende Zähne
Ab einschließlich vier fehlenden Zähnen ist keine Versicherbarkeit gegeben
Kein Versicherungsschutz besteht für alle zahnärztlichen Maßnahmen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung bereits angeraten, geplant oder begonnen worden sind

Kombinationsmöglichkeiten

MediProphy
MediClinic 1 oder MediClinic 2
MediAmbulant
MediPrävent
MediR

MediZ Premium Beiträge

Alter Monatsbeitrag
0-15 Jahre 8,54 EUR
16-20 Jahre 11,87 EUR
21-30 Jahre 13,00 EUR
31-40 Jahre 18,00 EUR
41-50 Jahre 25,00 EUR
51-60 Jahre 33,00 EUR
61-67 Jahre 39,00 EUR
|
|

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Techn. Support

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: